RSG Frankenhof Sonnefeld

Die RSG Frankenhof Sonnefeld wurde im Jahr 1976 gegründet und ist im Raum Oberfranken als feste Größe bekannt. Sowohl als Freizeit-, als auch als Turnierstall blicken wir auf ein bewegtes Vereinsleben sowie große Erfolge zurück. Gemütlichkeit, Gemeinsamkeit und Geselligkeit werden bei uns stets groß geschrieben.  Deshalb fühlen sich alle Altersklassen bei uns wohl und sind herzlich willkommen.

Die RSG Frankenhof hat aktuell 259 Mitglieder, davon sind 60 Prozent Jugendliche. Die Kinder-und Jugendförderung ist ein wesentlicher Schwerpunkt des Vereinslebens. Bereits in ganz jungen Jahren werden die Kinder an das Training herangeführt, deshalb finden auch regelmäßig Reitabzeichen statt.

Natürlich kommt der Freizeitspaß bei uns nicht zu kurz. Das sportliche Engagement umrahmen die Reiter während des ganzen Jahres mit zahlreichen gesellschaftlichen Veranstaltungen, wie Faschingsreiten, Kanufahrten, Wanderungen und Vereinsausflügen. Die Reiterklause mit Kaminzimmer ist jeden Tag gut besucht.

Desweiteren zeichnet sich die RSG Frankenhof Sonnefeld damit aus, dass wir unsere Turniere mit 100% ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern durchführen. Unser Team sorgt für die Bewirtung, leitet die Meldestellen eigenständig, regelt den Verkehr und die Parkplätze und ist auch im Parcours vertreten.

 

 

 

Titel20151

aktualisiert am 06.10.2017

Logo_RSG
Facebook
Instagram

RSG Frankenhof Sonnefeld, Rothgasse 10-12, 96242 Sonnefeld